Sortieren Schließen

Frettchenfutter

Frettchen sind ein strenger Fleischfresser und brauchen Nahrung, die perfekt zu ihren Bedürfnissen passt, um sich wohl zu fühlen.

Mehr
{{ pagination.nbHits }} Ergebnisse

2020 Shopping Guide und Tipps: Frettchenfutter

Furet domestique
Das Frettchen ist ein zunehmend beliebtes Haustier von Familien, und wird oft als Nagetier bezeichnet welches nicht der Fall ist. Es muss eine Nahrung erhalten welches für seinen Alltag geeignet ist, um sich gut zu entwickeln und zu gedeihen.

Die verschiedenen Arten von Frettchenfutter

Das Frettchen ist ein strenger Fleischfresser. Seine Ernährung sollte kein Gemüse, Obst oder Getreide enthalten, das er nicht verdauen kann. Nur das tierische Eiweiß, das in Trockenfutter oder in Nassfutter enthalten ist, kann es mit allem versorgen, was es braucht. Es gibt verschiedene Arten von Frettchenfutter: Die Pellets / Trockenfutter mischen die Aromen von Geflügel und Fisch und vermeiden selektives Essverhalten. Es gibt auch Lebensmittel, die speziell auf das Alter des Tieres und seine Bedürfnisse zugeschnitten sind. Bestimmte angereicherte Lebensmittel dienen auch dazu, die Abwehrkräfte des Tieres zu stärken (zum Beispiel für die Schönheit der Haut oder für die Atemwege). Abhängig von Ihrem Tier, seinem Alter und seinen möglichen Pathologien können Sie die Diät wählen, die am besten zu ihm passt.

Was ist das ideale Futter für mein Frettchen?

Frettchen sind Fleischfresser, sie brauchen eine Ernährung, die reich an tierischem Eiweiß und wenig Ballaststoffen ist. Das ausgewählte Lebensmittel muss seine Verdauung fördern und dabei seinen natürlichen Rhythmus respektieren. Wenn das Ziel darin besteht, Ihr Frettchen jeden Tag mit frischem Fleisch zu füttern, ist es offensichtlich, dass die Verwendung von Trockenfutter aus praktischen, aber auch finanziellen Gründen die perfekte Lösung bleibt. Diese Art von Nahrung, deren bekannte Zusammensetzung konstant ist, gibt Ihrem Frettchen einen kontrollierten tierischen Proteingehalt und wichtige Nährwerte

Die verschiedenen angebotenen Geschmacksrichtungen bieten interessante Geschmacksvariationen, die den Gaumen von Frettchen begeistern. Sie müssen einen großen Anteil an tierischen Proteinen in der Größenordnung von mindestens 35% bis 40% enthalten. Es ist auch ratsam, den täglichen Energiebedarf des Frettchens zu berücksichtigen, der vom Gewicht Ihres Tieres abhängt und ungefähr 250 Kalorien pro Kilogramm zählt.



Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Frettchen wie alle Tiere Nahrung benötigen, die an ihre Physiologie angepasst ist. Da ihr Stoffwechsel sehr schnell ist, fressen Frettchen den ganzen Tag und wenn sie nur mit gesundem Futter versorgt werden, können sie ihr Gewicht kontrollieren.