Sortieren Schließen

Hygiene im Hühnerstall

Wenn Sie Hühner haben, müssen Sie den Hühnerstall für das Wohlergehen und die Gesundheit von Geflügel reinigen. Die Beseitigung von Parasiten und zur Vermeidung von Krankheitsrisiken ist dabei ebenfalls ein wichtiger Faktor. 

Mehr
Zurück
Top

Desinfektionsmittel für Hühnerställe

Für eine perfekte Hygiene muss der Hühnerstall regelmäßig mit Spezialprodukten desinfiziert werden, um Parasiten und Krankheiten zu vermeiden.

{{ pagination.nbHits }} Ergebnisse

2020 Shopping Guide und Tipps: Hygiene im Hühnerstall

poules perchées

Ein Hühnerstall muss regelmäßig gereinigt werden um die Vermehrung von Bakterien, Parasiten und die damit verbundenen Krankheiten zu vermeiden unter den ihre Hühner leiden werden.  

Um eine vollständige Reinigung des Hühnerstalls zu gewährleisten, müssen Sie diesen sowohl waschen als auch desinfizieren . Dazu gehört nicht nur der Boden sondern auch die Sitzstangen, das Nest, Näpfe und Tränken.
Sobald diese Aufgabe erledigt ist, sollten Sie sein Einstreu reinigen. Es absorbiert nicht nur den Kot und den Urin Ihrer Tiere, sondern ist auch ein hervorragendes Mittel zur Isolierung gegen Kälte und ein sehr bequemer Boden für Hühner. Zusätzlich können Sie Kieselgur hinzugeben.

Näpfe und Tränken do sollten genauso gründlich gewaschen und desinfiziert werden und vergessen Sie natürlich nicht das  Futter aufzufüllen.