Sortieren Schließen

Vitamine und Futterergänzungen für Kleintiere

Ergänzungsfutter für Kleintiere helfen, Nährstoffmängel von Futtermitteln zu überwinden und sorgen so für die Vitalität Ihres Haustieres. Spezielle Pflege sorgt auch für die Darmgesundheit Ihres Haustieres.

Mehr
Zurück
Top

Muttermilch für Baby Kaninchen und Nagetiere

Formelmilch wird verwendet, um neugeborene Kaninchen als Ersatz oder Ergänzung zur Muttermilch zu füttern.

{{ pagination.nbHits }} Ergebnisse

2020 Shopping Guide und Tipps: Vitamine und Futterergänzungen für Kleintiere

Selbst mit einem guten Futter kann sich die allgemeine Gesundheit Ihres Kleintiers verschlechtern. Alter, Krankheiten oder einfach nur Mangel verursachen viele Probleme. In schweren Fällen verschreiben Tierärzte spezielle Medikamente. In einigen Fällen sind jedoch Vitamine und Nahrungsergänzungsmittel ausreichend.

Warum sollten Sie Ihrem Kaninchen oder Nagetier Vitamine und Nahrungsergänzungsmittel geben?

Manchmal erfordert die Ernährung Ihres Kleintiers eine Ergänzung. Normalerweise füttern wir unsere kleinen Freunde mit Getreide, Heu und Gemüse. Diese enthalten jedoch nicht alle vorhandenen Nährstoffe. Einige werden unter besonderen Umständen sogar anders als über die Nahrung verabreicht.

Wann braucht mein Haustier Futterergänzungen?

Die Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln erfolgt hauptsächlich während eines Gesundheitsproblems. Im Krankheitsfall können zusätzliche Bedürfnisse auftreten. Es gibt auch zahlreiche Mängel: zum Beispiel während der Trächtigkeit, dann während der Geburt. Die Fütterung der Kleinen erfordert besondere Aufmerksamkeit.

Was sind die Vorteile von Nahrungsergänzungsmitteln ?

Selbst wenn Ihr Nagetier nicht krank ist, kann es von Nahrungsergänzungsmitteln, insbesondere Vitaminen, profitieren. Diese beeinflussen die Schönheit des Fells, die Textur und den Geruch des Stuhls sowie das allgemeine Wohlbefinden Ihres Haustieres. Eine vorbeugende Supplementation schützt ihn vor möglichen zukünftigen Krankheiten, indem sie sein Immunsystem stärkt.

Was sind die verschiedenen Nahrungsergänzungsmittel für Kaninchen und Nagetiere?

Abhängig von der Gesundheit Ihres Haustieres gibt es viele Arten von Nahrungsergänzungsmitteln:

  • Vitamin C für MeerschweinchenNagetiere synthetisieren wie wir dieses für ihren Organismus essentielle Vitamin nicht. Mangel führt zu Bewegungsstörungen, vermindertem Appetit, Knochenschwäche und sogar teilweiser Lähmung;
  • Ergänzungsfutter für die Verdauung : Verdauungsstörungen treten bei Nagetieren und Kaninchen häufig auf. Diese leiden oft unter Schwierigkeiten beim Aufstoßen ihrer Haarballen oder unter Stress im Zusammenhang mit ihrer Gefangenschaft. Manchmal treten auch Allergien oder Essstörungen auf.
  • Mineralstoffzusätze für Nagetiere : Die vorbeugende Aufnahme von Mineralien stimuliert das Immunsystem bei Nagetieren. Indem Sie es stärken, verhindern Sie zukünftige Krankheiten;
  • Vitaminpräparate für Nagetiere : Für ein seidiges Fell und ein gesundes Tier sollten Sie auf Vitamin-Cocktails zurückgreifen. Diese Ergänzungen stärken auch das Immunsystem.
  • Milch für Kaninchenbabys & NagetierbabysDiese Art der Ergänzung ist in erster Linie für Neugeborene gedacht. Es wird Als Ersatz oder Zusatz von Muttermilch verwendet.

Welche Vitamine sollte ich für mein Kaninchen oder mein Nagetier wählen?

Vitamine bleiben das häufigste Nahrungsergänzungsmittel für gesunde Tiere. Sie bieten unbestreitbare Vorteile zu erschwinglichen Preisen. Multivitaminpräparate sind in Sirupen oder Granulaten erhältlich. Sie haben je nach Marke und Art der gewählten Mischung unterschiedliche Dosierungen. Um die Kapazität zu überprüfen, empfehlen wir Ihnen, die mit der Ergänzung beigelegten Anweisungen zu konsultieren.

In Bezug auf Vitamin C sind bestimmte Pflanzen wie Zitrusfrüchte oder Fenchel eine ausgezeichnete Quelle. Die Sonne baut dieses Vitamin jedoch schnell ab. Sie können nicht sicher sein, wie viel Ihr Nagetier aufnimmt. Bevorzugen Sie daher eine Vitamin C-Aufnahme in Form von Granulat oder Sirup. Die empfohlene Tagesdosis beträgt 20 mg / kg. Im Falle einer Schwangerschaft oder Krankheit zögern Sie nicht, es zu verdreifachen.


Bestimmte Nahrungsergänzungsmittel wie Mineralien und Vitamine fördern eine perfekte Gesundheit. Informieren Sie sich über die empfohlenen Dosen. Bevorzugen Sie für ein gesundes Tier vor allem immer eine gesunde Ernährung, Pflege gesunde Snacks und Spielzeuge.